Lade Veranstaltungen
Der ALS-mobil e.V. startet in diesem Jahr erstmalig selber beim Harzer Hexentrail mit dem Team „ALS-Runners“. Läufer und Rollstuhlfahrer kommen gemeinsam ins Ziel.
Der Harzer Hexentrail ist eine Wander-/Laufveranstaltung in Osterode am Harz, welche am 24. August 2019 zum sechsten Mal stattfindet. Es geht bei diesem Lauf bzw. der Wanderung einerseits um das gemeinsame Erleben einer sportlichen Herausforderung im Team (mindestens vier bis maximal sieben Personen), andererseits darum, mit einer Teamspende (mind. 120 € pro teilnehmender Person) von den Teams vorgeschlagene und am Ende der Veranstaltung gemeinsam ausgeloste gemeinnützige Projekte zu unterstützen, frei nach dem Motto: “Der Harz erfüllt Wünsche”.
Wir werden 1 oder 2 Teams aufstellen (1 Team besteht aus 4-7 Personen) und zu Gunsten des ALS-mobil e.V. 35 km durch den Harz laufen.
Dabei haben wir gedacht, dass einige Rollifahrer, (wer möchte und es möglich machen kann) Teilstrecken mit rollen und wir gemeinsam ins Ziel kommen. Auch die gemeinschaftliche Planung und Vorbereitung soll uns schon Freude bereiten.
Mit unserem Projekt „Wir schaffen Möglichkeiten“ wollen wir motivieren trotz widriger Umstände nicht aufzugeben, sondern neue Lebenskonzepte zu entwickeln.
Wir werden gemeinsam den Lauf für unser Team planen, vorbereiten, trainieren, zusammen durch die Natur laufen bzw. rollen und beim Harzer Hexentrail gemeinsam das Ziel erreichen! Dadurch zeigen wir, dass es sich immer lohnt gemeinsam zu kämpfen und das Leben trotz schwerer Einschränkungen lebenswert ist.
Zielsetzung des Projektes ist – neben einer ganzen Menge Spaß – die #ALS weiter im öffentlichen Fokus zu halten und ganz nebenbei zu zeigen was alles möglich sein kann, trotz ALS, Rollstuhl, Beatmung usw. …

Details

Date: 24.08.2019

Veranstaltungsort

Venue Name: Osterode
Address: Osterode, 37520
+ Google Karte

Veranstalter

Organizer Name: ALS mobil e.V.