Jens Matk

9. Februar 2017
Jens Matk

Jens Matk

Ich bin der Jens (mit ohne Haare – wie meine Kids zu sagen pflegten), Baujahr 1976 und stolzer Papa von 2 Mädchen und einem Jungen.

Von Hause aus bin ich gelernter Dipl. Soz.Päd. oder einfach nur Sozialarbeiter, seit 2007 in der Pflege und seit 2008 in der 1:1 Pflege bei ALS-Betroffenen tätig.

 

Tief beeindruckt von der Tatsache, dass ALS-Betroffene mit Sprach-PC und Augensteuerung einen Verein gründen und managen, welcher anderen Betroffenen Mut und Rat bietet, begann ich mich im ALS-mobil e.V. zu engagieren und bin nun seit Anfang 2015 Vorstandsmitglied.